wordpress thesis custom menu what is critical thinking in psychology data analysis for dissertation how to write an essay for graduate admissions buy essay not plagiarized nyu stern essays phd research proposal international trade website that writes essays essay computerized payroll system thesis
Ich bin
Schülerin
Schüler
Pädagogin
Pädagoge

Home | Wiener Bildungsserver

News

KiwiThek: MS-Pilotklassen gesucht!

Ihre Schüler:innen gestalten eigene Beiträge für die KiwiThek, dem Online-Lexikon für Kinder.
Beitrag anzeigen
Wiener Bildungsserver

Workshops

Beitrag anzeigen
Wiener Bildungsserver

Wechsel im Vereinsvorstand

Mit 6. Oktober 2021 wurde LAbg. Jörg Neumayer, MA einstimmig in die Positio…

Beitrag anzeigen
Wiener Bildungsserver

Wir stellen ein:
Geschäftsführer:in (w/m/d)

Wir suchen eine:n Geschäftsführer:in (w/m/d) zum ehest möglichen Eintritt i…

Beitrag anzeigen
Wiener Bildungsserver

Über uns

Beitrag anzeigen
Kiwithek

Stephansdom

Der Stephansdom, von den Wienern auch liebevoll "Steffl" genannt, ist ein Wahrzeichen Wiens. Die riesige Kirche befindet sich am Stephanspla…

Beitrag anzeigen
LehrerInnen-Web

Wien-Bezirksmatten
für Bee-Bot zum Download

Nach der Wien-Matte für den Bee-Bot-Lernroboter stehen nun auch Matten für …

Beitrag anzeigen
Wiener Bildungsserver

Auch der humane Fortschritt verläuft heute […] über elektronische Technologien. Um an ihm teilhaben zu können, benötigen wir alle […] nicht nur Anschlüsse, um ans Netz gehen zu können. Wir müssen uns in der computerisierten Medienwelt auch zurechtfinden. Medienkompetenz will genau dies ermöglichen, und insofern umschreibt der Begriff ein durchaus übersichtlich zu machendes Arbeitsfeld, an dessen Bearbeitung Medienpädagogik entscheidend Anteil haben wird. – Dieter Baacke, Medienpädagogik. Grundlagen der Medienkommunikation

Medienkindergarten

Was ist Medienpädagogik?

Medienpädagogik ist eine Teildisziplin unterschiedlicher Fächer wie Bildung…

Beitrag anzeigen
Wiener Bildungsserver

Der WiBS auf YouTube

Der Wiener Bildungsserver ist nun auch auf YouTube vertreten. Die ersten Vi…

Beitrag anzeigen
Kidsweb

Herbstbeginn

Wusstest du schon, dass wenn auf der Nordhalbkugel der Herbst beginnt, auf …

Beitrag anzeigen
LehrerInnen-Web

Digibox "Bee-Bot – Mit dem
Roboter spielerisch lernen"

Die Digibox "Bee-Bot – Mit dem Roboter spielerisch lernen" lädt Kinder in d…

Beitrag anzeigen
LehrerInnen-Web

Wir unterstützen Ihren
Medien-Projekttag

Sie planen einen medienpädagogischen Projekttag an Ihrer Schule oder in Ihr…

Beitrag anzeigen
Medienkindergarten

Geräuschejagd

Die Kinder bekommen die Aufgabe als "Geräuschejäger:innen" verschiedene Ger…

Beitrag anzeigen
Kiwithek

Donau

Die Donau ca. 2 880 km lang. Damit ist sie der zweitgrößte und zweitlängste Fluss Europas. Sie fließt durch 10 Länder: Deutschland, Österrei…

Beitrag anzeigen
Kidsweb

Halloween

Wusstest du schon, dass Halloween eigentlich ein irisches Fest ist? Wie Hal…

Beitrag anzeigen
Kidsweb

Das Alte Ägypten

Wusstest du schon, dass das Wort Hieroglyphen "Heilige Zeichen"  bedeutet? …

Beitrag anzeigen
Kidsweb

Fotografie

Wusstest du schon, dass anfänglich in schwarz-weiß fotografiert wurde und e…

Beitrag anzeigen
LehrerInnen-Web

Um [...] eine nachhaltige und strukturell verankerte Bildung für die digitale, vernetzte Welt zu gewährleisten, müssen [...] die Erscheinungsformen der Digitalisierung unter verschiedenen Perspektiven betrachtet werden. Jede Erscheinungsform hat sowohl technologische, gesellschaftlich-kulturelle als auch anwendungsbezogene Aspekte, die sich gegenseitig beeinflussen. Daher kann nur deren gemeinsame didaktische Bearbeitung zu einer fundierten und nachhaltigen Bildung in der digitalen vernetzten Welt führen. – Gesellschaft für Informatik, Dagstuhl-Erklärung

Medienkindergarten

Bilderbuchkino

Um ein Bilderbuchkino zu gestalten, gibt es mehrere Möglichkeiten, die unte…

Beitrag anzeigen
Medienkindergarten

Buch-Tipp: Die Fabel von Fausto

„Einst lebte ein Mann, der glaubte, ihm gehöre alles.“ So beginnt der international gefeierte Autor und Illustrator Oliver Jeffers seine Geschichte über einen Menschen, der nicht ge-nug kriegen kann. Fausto, so heißt der Mann im Anzug, geht also in die Welt hinaus, um sich seiner Besitztümer zu versichern. „Du gehörst mir“, sagt er zu Blume, Schaf und Baum, alle bestätigen gleichmütig. Der Berg allerdings will sein eigener Herr sein, Fausto muss ordentlich toben, bis der steinerne Koloss ein Einsehen hat. Fehlt noch das Meer. Fausto fährt mit einem Boot hinaus, um auch hier seine Macht durchzusetzen. Aber das Meer widersteht sanft allem Drängen. Wie könne Fausto, meint das Meer, es besitzen, wenn er es doch weder liebe noch verstehe? Was der Mann gleich bestätigt, indem er mit Aufstampfen auf den Wellen seine Wichtigkeit zu demonstrieren versucht …

Beitrag anzeigen